ZUSAMMEN.STREICHEN

10.September 2016, Musikschule Leipzig

Bereits das fünfte Mal können sich junge Streicher, ihre Eltern und Lehrer in einer sächsischen Stadt treffen und gemeinsam musizieren - und das an einem Tag in konzentrierter Form! Die Betonung im Motto liegt natürlich auf "zusammen", also gemeinsam sich an Streichermusik zu erfreuen.

In der Hoffnung, dass auch dieses Mal wieder jeder Teilnehmer -ob jung oder alt- neue starke Anregungen und Freude am gemeinsamen Musizieren mit nach Hause nehmen kann, legen sich die FachberaterInnen der Streichinstrumente wieder "mächtig ins Zeug".

Viel Freude an diesem gemeinsamen Tag wünschen:

Ulrich Schliephake und Sven Schreiber aus Leipzig,

Heidrun Schentke und Uta Schröder aus Dresden,

Thomas Abe/Susanne Brandt und Wieland Pörner aus Zwickau.


Der sächsische Streichertag ist ein gemeinsames Projekt von: